StartseiteStartseite  KalenderKalender  FAQFAQ  SuchenSuchen  MitgliederMitglieder  NutzergruppenNutzergruppen  AnmeldenAnmelden  LoginLogin  
Die neuesten Themen
» Das Umland
Di Jan 05, 2016 1:15 pm von Liam Benett

» Die Einkaufsstraße
Mi Aug 20, 2014 12:12 pm von Starfire

» Die Festung
So Aug 17, 2014 10:32 am von Starfire

» Wohntürme (unterirdisch, nördlich)
Do Aug 14, 2014 10:05 am von Starfire

» Arxir Alea Pinette (MENSCH/ALPHA)
Fr Jun 06, 2014 10:51 am von Arxir

» Charakter Gesuch - Alea Pinette (Mensch/Alpha)
Do Jun 05, 2014 9:26 pm von Sawyer

» The Tribe München [Änderung]
So Nov 17, 2013 9:43 am von Fremder

» Arbeitslager Nummer 2
Mo Okt 07, 2013 11:45 am von Sawyer

» Charakter Gesuch - Lindsey Russel (Mensch/Alpha)
Mi Sep 18, 2013 8:45 am von Phoenix

Events
Momentan keine neuen Events angemeldet!
Kalender
Wir schreiben 16 n. Kevin.

Austausch | 
 

 Maya Ross-(Mutant/Rebell)

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
AutorNachricht
Maya Ross



Anzahl der Beiträge : 4
Anmeldedatum : 16.03.13

BeitragThema: Maya Ross-(Mutant/Rebell)   Mi März 20, 2013 6:14 am



Vorname(n), Name: Maya Ross
Spitzname/Codename:Machui
Geburtstag:06.08
Alter:22
Heimat/Herkunft:San Francisco
Derzeitiger Wohnort:Olymp
Rasse: Mutant
Gesinnung: pro Rebellen
Gruppierung: Rebellen
Rang: Outcast
Sexualität:bisexuell
Aussehen:
Maya Kleidungsstil hat vor allem mit Praxis zu tun. Ihr liegt nicht wirklich daran gut in ihrer Sachen auszusehen, sondern eher das sie nicht weiter darin auffällt. Also besteht ihre spärliche Garderobe vor allem aus Braun und Grüntönen. Auch nennt sie ein paar Militärjacken ihr eigen. Bei ihrem Outfit darf auch nie das Katana ihres Vaters fehlen.
Ihr ganzer Stolz sind ihre schwarzen Dreadlocks. Aus Trotz hatte sie sich die damals machen lassen als sie 15 war. Ihr persönliches Zeichen der Rebellion in dieser unfairen Welt. Jetzt liebte sie es, dass sie sich kaum um ihre Haare kümmern müsste.
Maya ist 1,80m und recht schlank, aber durch tägliches Training besitzt sie doch einiges an Muskeln. Aufgrund ihrer schwarzen Hautfarbe fällt sie meistens schnell.




Charakter: Maya ist laut und temperamentvoll und sagt ihre Meinung frei heraus egal was die Konsequenzen sind. Damit stößt sie einige Leute vor dem Kopf, aber ihr ist es lieber, dass ihr gegenüber weiß wo er bei ihr steht. Und sie erwartet diese Ehrlichkeit auch von anderen Menschen. Doch sie hat schnell gelernt, dass zu viele Leuten sich hinter schönen Wörtern verstecken. Maya lässt viel lieber Taten sprechen!
Aufgrund ihrer Vergangenheit misstraut sie ihrem gegenüber erst einmal, hat man aber einmal ihre Loyalität gewonnen, hast du sie ein Leben lang. Sie würde alles für diejenigen tun die sie zur ihren Freunden und somit zu ihrer Familie zählt. Und zwar wirklich alles.
Schwächen: starkes Misstrauen gegenüber anderen Menschen, handelt erst und denkt erst später über Konsequenzen, besitzt kaum Nahkampffähigkeiten, sehr rachsüchtig
Stärken: Absolute Loyalität, brilliante Scharfschützin, ist sehr ehrlich, schreckt nicht davor zurück sich ihre Hände schmutzig zu machen
Vorlieben: Alkohol, auf Wachtouren zu gehen, Zeit mit ihrer Pflegefamilie zu verbringen, Katzen
Abneigungen: Arachniden, Alpha-Schicht, Menschen die nicht wissen was sie wollen, Fleisch



Fähigkeiten: Maya ist eine brilliante Schützin. Sie kann jedes noch so kleine Ziel treffen, egal wie weit es entfernt ist, was vor allem an ihrer Mutantenfähigkeit liegt. Ihr liegt jede Schusswaffe, egal ob Pistole, Sniper, Schrottflinte, etc. Nur wenn sie eine Schusswaffe in der Hand hält, Augen auf ihr Ziel gerichtet ist sie die Ruhe selbst.
Ihre Stärke liegt nicht gerade in der Nahkampfkunst. Aber darauf legt sie auch nicht besonders viel wert. Sie weiß wie man jemanden ins Gesicht schlägt und mehr war ihr auch nicht wichtig. Die einzige Nahkampfwaffe die sie halbwegs benutzen kann, ist ihr Katana. Nur um ihres Vaters willen, hat sie den Umgang damit gelernt. Aber sie ist nicht besonders gut aber auch nicht besonders schlecht damit.

Mutanten-Fähigkeit:
Passiv: Hohe Immunität gegen Strahlen
Aktiv: Verbessertes Sehen, kann selbst auf hoher Entfernung Dinge absolut scharf sehen
Waffen: Maya besitzt einige Schusswaffen die sie perfekt zu behrrschen gelernt hat. Darunter fallen 2 Pistolen eine Sniperrifle und eine Schrottflinte. Auch besitzt sie ein Katana, welches sie aber kaum zum kämpfen benutzt




Vergangenheit:
Maya kann sich kaum an den Krieg erinnern, sie wurde auch am Ende des Krieges geboren. Ihre Eltern haben ihr immer nur von dem Schrecken des Krieges erzählt und dass sie dankbar sein sollte, dass sie noch am Leben war. Aber Maya war nie dankbar dafür, sie kann sich nur an ein Leben voller Schmerzen und Leid erinnern. Sie ist in einem der Sklavenlager aufgewachsen. Schläge, Blut, Gewalt, Sex, Drogen gehörten schon immer zu ihrem Leben. Ihr Vater wurde als Arbeitstier für die gefährlichsten Arbeiten der Alphas missbraucht. Und ihre Mutter musste an einem der vielen Fließbände schuften.
Auch Maya musste schon früh anfangen zu lernen was harte Arbeit bedeutet. Als kleines Mädchen war sie sehr zierlich und war somit prädestiniert für die Arbeit in den Minen. Die Tage waren erfüllt von Ruß und Dreck. Maya hat sich schon oft fast den Hals gebrochen bei der Arbeit, aber es hat sie immer eins der anderen Kinder gerettet. Dort unten, wo man nur einander hatte fand sie eine zweite Familie.
Als Maya 8 Jahre alt war, kam es zu einem kleinen Aufstand im Sklavenlager. Chaos brach aus als einige der Wachen durch die Hand der verärgerten Sklaven starben, auch ihr Vater kam bei den Aufständen um. Ihre Mutter sah es als ihre Chance an und floh mit ihrer Tochter. Bei dem Tumult hat kaum einer gemerkt wie ihre Mutter mit ihr verschwunden war.
Es dauerte einige Monate bis Maya mit ihrer Mutter in Olymp landete, und zum ersten Mal in ihrem Leben wusste Maya was es bedeutete frei zu sein. Doch dieses Glück währte nicht lange, als ihre Mutter ,aufgrund der Strapazen der Flucht, verstorben war. Maya wurde von einer Familie aus Olymp aufgenommen, auch wenn sie ihre Eltern nicht vergessen konnte, war sie doch glücklich.
Per Zufall wurde ihre Fähigkeit entdeckt als ihr Pflegevater sie mit 12 Jahren zum Spaß zu einer seiner Wachtouren mitnahm. Sie hatte aus 50 km Entfernung eine Horde Wölfe mit bloßen Augen erkennen können. Danach wurde fing ihre Ausbildung bei den Rebellen an, sie lernte den Umgang mit Waffen und wie sie mit ihrer Fähigkeit umgehen musste. Seit dieser Zeit ist Maya ein aktives Mitglied bei den Rebellen.


Gegenwart:
Maya lebt immer noch in Olymp mit ihrer Pflegefamilie und ist seit Jahren ein aktives Mitglied der Rebellen. Ihre Hauptaufgaben bestehen meistens aus Wachtouren und Deckung bei Missionen zu bieten. Es gibt nichts was sie sich mehr wünscht, als ein friedliches Leben zu führen ohne das die Regierung und die Alphaschicht sich in ihr Leben einmischen. Ihr ist es egal was die in ihren schicken Städten machen, solange sie dort bleiben wo der Pfeffer wächst. Aber Maya findet, dass ihren eigenen Wünsche hinter den Wünschen der Rebellen stehen. Also tut Maya alles damit diese Ziele Wirklichkeit werden.


Dein reales Alter: 21
Zweitcharakter?
Regelwort: edit by starfire
Wie hast du uns gefunden?
Deine Avatarperson: Danai Gurira


Zuletzt von Maya Ross am Do März 21, 2013 11:27 am bearbeitet; insgesamt 1-mal bearbeitet
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Sawyer



Anzahl der Beiträge : 77
Anmeldedatum : 28.02.13

BeitragThema: Re: Maya Ross-(Mutant/Rebell)   Mi März 20, 2013 6:54 am

Me gusta!
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Starfire
Admin


Anzahl der Beiträge : 106
Anmeldedatum : 25.02.13

BeitragThema: Re: Maya Ross-(Mutant/Rebell)   Do März 21, 2013 11:29 am

Gibt 1-2 Macken, da du die Mindesteigenschaften bei Stärken nicht geschrieben hast, aber das ist nicht so schlimm. Da drücke ich auch gerne beide Augen zu. Ansonsten ein schöner Steckbrief.

Angenommen!
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://renovatio.forumieren.com
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: Maya Ross-(Mutant/Rebell)   Heute um 9:09 am

Nach oben Nach unten
 
Maya Ross-(Mutant/Rebell)
Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 1 von 1
 Ähnliche Themen
-
» Rebell-Swarm
» Das Leben der anderen...
» Caesar Flickerman Kapitol oder Rebell?
» Rebel squads - Qualität oder Quantität?

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
 :: CHARAKTERE :: CHARAKTERE-
Gehe zu: